Zur Startseite

Home

Praxis/
Ausstattung

Das Team

Leistungs-
spektrum

Physio-
therapie

 

Anwendungs-
gebiete

 

Therapie-
angebot

 

Unterwasser-
laufband

Kontakt

Impressum

 

 

Physiotherapie in der Tiermedizin

Tierarztpraxis Dr. Eva Herrmann

 

     

    Was in der Humanmedizin seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil ist, hat in der Tiermedizin erst in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen:
    Die Physiotherapie, z. B. bei chronischen Gelenkserkrankungen (HD, Arthrose etc.) oder nach Lähmungen (Bandscheibenvorfall) und die postoperative Rehabilitation bei Kleintieren.

    Die Behandlung Ihres Tieres wird mit dem behandelnden Tierarzt abgestimmt und anschließend ein individueller Therapieplan erstellt.


Propriozeptives Training auf der Matraze


Nico & Voli testen das Unterwasserlaufband

    Ein bahnbrechender Fortschritt in der Tierphysiotherapie ist die Behandlung im Unterwasserlaufband.

    Es bringt beeindruckend schnelle Fortschritte in der Behandlung, da es mehrere positive Wirkungen vereint.

    -> mehr Infos dazu